Icons

Für die Wiedererkennung von Informationstypen in der Baumstruktur des Webeditors kann man für jeden Typ ein eigenes Icon definieren. Die Definition wird in der Datei schemaIconMapping.config vorgenommen.
Im root-Element dieser Datei wird im Attribut rootFolder das Hauptverzeichnis für die Grafik-Ressourcen angegeben. So muss man nicht für jede Grafik den Pfad zum Hauptverzeichnis angeben.

Das folgende Beispiel zeigt, wie für ein Gästebucheintrag eine individuelle Grafik angezeigt wird.

 

<?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
<schemaIconMapping xmlns="http://onionworks.net/2004/webeditor/customizing" rootFolder="images">
  <icon location=http://www.getit.de/2007/guestbook/post collapsed="icons/mail.png" /> 
  <icon location=http://www.getit.de/2007/guestbook/guestbook collapsed="icons/logo.png" />
</schemaIconMapping>