Breite der Spalte für die Elementbezeichner setzen

Bei größeren Datenstrukturen kommt es häufiger vor, dass man sich zur besseren Gliederung komplexer Datentypen bedient. Beider Darstellung der dieser Datentypen wird jeweils der längste Bezeichner für die Spaltenbreite verwendet. Somit hat bei der Darstellung mehrerer untereinander liegender komplexer Datentypen jeder eine andere Breite. Durch das Festsetzen der Breite mit kann man jedoch das Layout gleichmäßiger gestalten. Es ist dadurch leichter lesbar. Das folgende Beispiel zeigt zwei komplexe Datentypen mit dem entsprechenden Attribut LabelColumnWidth.

 



<resources>
  <namespace name="Onion.Client.WebUI">  
    <namespace name="Editor">
       <type name="http://onionworks.net/2009/personnel_management/personnel/docket">
         <item name="ComplexType:trainings#LabelColumnWidth">250</item>
         <item name="Element:hybris#Label">Hybris:</item>
         ...
         
         <item name="ComplexType:secretariat#LabelColumnWidth">250</item>
         <item name="Element:mobilephone#Label">Firmenhandy:</item>
         ...

       </type>
     </namespace>
  </namespace>
</resources>