Elemente und Attribute sortieren

Die Sortierung der Elemente bzw Attribute innerhalb des Editors wird über den Befehl "SequenceOrder" bei Elementen und "AttributeOrder" bei Attributen vorgenommen.

Dieses Funktioniert jedoch nur, wenn die Elemente sowie die Attribute nicht inline deklariert werden!

Beispiel Schemata:

<xs:schema>
<xs:element name="beispiel" type="beispiel" />
<xs:complexType name="beispiel">
<xs:sequence>
<xs:element name="element1" type="xs:string" />
<xs:element name="element2" type="xs:integer" />
<xs:element name="element3" type="xs:string" />
</xs:sequence>
<xs:attribute name="attribute1" type="xs:string" />
<xs:attribute name="attribute2" type="xs:string" />
<xs:attribute name="attribute3" type="xs:string" />
</xs:complexType>
</xs:schema>

 

Beispiel Sortierung für oberes Schema:

<namespace name="Editor">
<type name="http://getit.de/beispiel">
<item name="ComplexType:beispiel#SequenceOrder">element2 element3</item>
<item name="ComplexType:beispiel#AttributeOrder">attribute2 attribute3</item>
</type>
</namespace>

Die Reihenfolge der Elemente im Editor lautet nun:

Element2, Element3, Element1

und die der Attribute:

Attribute2, Attribute3, Attribute1

Zu beachten ist weiterhin, dass Elemente/Attribute die nicht in die Sortierreihenfolge aufgenommen werden, einfach unter die sortierten Elemente/Attribute angehängt werden.

Eine gemischte Sortierung von Elementen und Attributen ist nicht möglich. Im Formular werden weiterhin zuerst die Attribute und danach die Elemente angezeigt.